Die Android Bloatware auf Ihren Samsung Galaxy sperren

Werbung


Auf einem Samsung Galaxy Smartphone oder Tablet befinden sich leider auch unnötige Apps die sogenannten Bloatware. Das sind Apps die vom Hersteller Vorinstalliert sind. Leider ist es auch so dass nicht alle Apps komplett entfernt werden können, allerdings lassen sich diese in Handumdrehen deaktivieren, sodass sie zu mindestens nicht mehr nerven. Wie das im Einzelnen Funktioniert erfahren sie in diesem Samsung Galaxy Tipp!

Die Bloatware sperren
Um die Bloatware zu sperren müssen Sie wie folgt vorgehen: Suchen Sie sich die unerwünschten Apps aus die auf ihren Gerät Vorinstalliert sind um diese dann zu deaktivieren oder zu Entfernen gehen Sie über die Einstellungen zum Menüpunkt Anwendungsmanager.

Hier angelangt haben Sie nun über den Menüreiter mehrere Auswahlmöglichkeiten, hier wählen Sie den Tab „Alle“ aus. Wenn sie „Alle“ ausgewählt haben so haben Sie nun den kompletten Überblick über all Ihre Apps die sich auf Ihrem Gerät befinden.

Suchen Sie sich nun die Apps aus die unnötig sind und Tippen Sie diese einzeln an. Nachdem Sie eine App angetippt haben gelangen Sie in die App Info hier können Sie nun die App deinstallieren oder einen Stopp erzwingen damit dies App nicht mehr unnötig läuft.

In einigen Fällen kann es noch sein das die App nicht gleich verschwunden ist da hilft dann in der Regel ein Neustart des Smartphones oder Tablet!!!

Werbung