Die Ansicht des Layouts im Einstellungsmenü ändern

Werbung


Beim Einstellungsmenü hat sich seit dem das Samsung Galaxy S5 auf dem Markt ist so einiges geändert und zwar die Benutzeroberfläche. Es wurde nämlich etwas überarbeitet, das soll heißen dass das TouchWiz optisch jetzt weitaus Bunter dargestellt wird als bei früheren Versionen auch die Buttons im Einstellungsmenü strahlen jetzt in einem runden Look. Wer allerdings die Voreingestellte Ansicht nicht möchte derjenige hat die Wahl dieses abzuändern, wie das im Einzelnen funktioniert wird Ihnen in diesem Beitrag erklärt
 
 
 
 

In ein paar Schritten die Ansicht des Layouts im Einstellungsmenü ändern

Veränderungen sind meistens sinnvoll doch es kann schon mal vorkommen dass man Veränderungen an der Ansicht im Layout manchmal nicht so überzeugend findet überhaupt weil es am Anfang etwas ungewohnt ist. Derjenige der selber entscheiden will, wie das Einstellungsmenü dargestellt werden soll kann dieses beim Samsung Galaxy S5 ändern und das in nur ein paar Schritten.

Wer also die Ansicht im Einstellungsmenü ändern möchte der kann zwischen folgenden drei Darstellungsmöglichkeiten wählen:“ Rasteransicht, Listenansicht, Register Kartenansicht“. Um dort hinzugelangen muss man in die Einstellungen dort angekommen tippt Ihr dann den drei Punkte Button im oberen Displaybereich an.

Im nun folgendem Auswahlmenü wählt man dann den reiter „Anzeigen als“ aus. Ist das geschehen ist man nun im Menü mit den Auswahlmöglichkeiten „Rasteransicht, Listenansicht und Register Kartenansicht“ hier setzen Sie dann den Punkt an der Stelle wie die Ansicht im Einstellungsmenü aussehen soll.

Incoming search terms:

  • android kontakte anzeige ändern
  • s5 menü ansicht ändern
  • samsung galaxy s7 ansicht kontaktliste
  • samsung menüleiste ändern

Werbung