Die Auflösung bei Videos runter setzen das verlängert die Akkulaufzeit

Werbung


Samsung Tablets oder Smartphones besitzen eine sehr gute Auflösung, doch bei Videos kann es die Akkulaufzeit ganz schön verringern. Nur das muss nicht sein überhaupt wenn man die Akkuleistung nicht so in Anspruch nehmen möchte! Denn wenn die Auflösung des Samsung Tablets oder Smartphone zu hoch eingestellt ist umso mehr wird auch die Akkulaufzeit in Anspruch genommen und diese kann sich dann deutlich verkürzen. Gerade bei Youtube Videos sollte man die Auflösung runter fahren um die Akkulaufzeit zu verlängern und der andere positive Effekt ist der, dass dadurch das Datenvolumen auch noch geschont wird.

 
 
 

Wie Sie die Auflösung von Youtube Videos reduzieren

Die Auflösung bei Youtube Videos lässt sich in ein paar einfachen Schritten reduzieren dafür müssen Sie wie folgt vorgehen.

Wenn sie in dem Vollbildmodus bei dem Youtube Video sind müssen Sie das Display nur kurz antippen. Daraufhin erscheint in der rechten oberen Ecke des Displays das drei Punkte Symbol. Dieses Tippen Sie an umso zum nächsten Menüpunkt zu gelangen um weitere Einstellungen vorzunehmen..

Ist das passiert finden Sie nun die Option Video Qualität das tippen Sie an um die Auflösung zu verändern. Optimal wäre eine Auflösung zum Beispiel von 360 P das reicht in der Regel dafür aus das Sie sich Videos auf dem Smartphone Display optimal anschauen können. Ein weiterer Vorteil ist der, dass Sie dadurch auch eine Menge an Datenvolumen einsparen können und Sie haben trotzdem noch viel Spaß mit den Videos auf Youtube.

Werbung