Samsung Galaxy Smartphone als WLAN Hotspot verwenden

Werbung


Sie sind gerade im Urlaub unterwegs oder auf Geschäftsreise und Sie müssen unbedingt mit Ihrem Notebook ins Internet um wichtige E-Mails zu bearbeiten oder um andere wichtige Sachen erledigen, was nur auf dem Notebook funktioniert. Doch leider ist weit und breit kein Wlan in Sicht! Aber Sie haben Ihr Samsung Galaxy Smartphone mit dabei! Dann steht dem nichts mehr im Wege, denn Sie können Ihr Smartphone als Wlan Router verwenden, um so mit Ihrem Notebook ins Internet zu gelangen. Was Sie dafür vornehmen müssen wird Ihnen in diesem Tipp erklärt.
 
 
 

Wlan Hotspot auf dem Smartphone einrichten

Um ein Wlan Hotspot einzurichten müssen Sie sich als erstes vergewissern ob auf Ihrem Smartphone die Datennutzung aktiviert ist. Das machen Sie über die Einstellungen. Unter Android Lollipop finden Sie diese auch in den Schnelleinstellungen. Dort öffnen Sie die Datennutzung ist die Mobile Datennutzung nicht aktiviert, aktivieren Sie diese indem Sie ein Häkchen bei Mobile Datennutzung setzen.

Im nächstem Schritt müssen Sie den mobilen Hotspot aktivieren dazu begeben Sie sich in den Einstellungen zu den Netzwerkverbindungen und Tippen dort auf Tethering und Mobilen Hotspot. Im Menü angekommen tippen Sie dann auf „Mobile Hotspot“ und aktivieren diesen indem sie den Schalter im oberen Displaybereich nach rechts schieben. Haben Sie das vorgenommen begeben Sie sich im selben Menü dann zu den bekannten 3 Punkte Button und tippen diesen an. In dem unter Menü wählen Sie dann Hotspot Konfigurieren aus.

Hotspot konfigurieren

Im Menü Hotspot konfigurieren vergeben Sie eine Netz SSID z.B. „mein Smartphone“ im Anschluss wählen Sie unter Sicherheit „WPA2PSK“ aus. Ist das geschehen müssen Sie dann nur noch ein 8 stelliges Passwort vergeben und tippen zum Abschluss auf Speichern.

Einstellungen am PC vornehmen

Haben Sie die oberen Schritte befolgt müssen Sie nun am PC die Netzwerkverbindung einrichten. Öffnen Sie dafür die Netzwerkeinstellungen am PC und wählen Sie zuvor vergebenes Netzwerk aus in unserem Fall „mein Smartphone“. Ist das geschehen werden Sie aufgefordert das zuvor vergeben 8 stellige Passwort einzutragen. Wenn alles richtig Konfiguriert wurde können nun mit Ihrem Notebook über das Samsung Galaxy Smartphone Surfen. Bitte beachten Sie dabei aber ihr Datenvolumen dies kann dadurch stark reduziert werden und das Surfen wird dann ziemlich langsam.

Werbung